Volleyball played im Allgäu
Blockbusters 06

Hier erscheinen alle Beiträge, die im Zusammenhang mit bekannten Volleyballgrößen stehen.

Andrea Giani

Der aktuelle deutsche Nationaltrainer und Vize - Europameister war italienischer Rekordnationalspieler, mehrfacher italienischer Meister und Pokalsieger, Europameister 1995, 1999 und 2003. Außerdem: Weltmeister 1994 und 1998, Olympiazweiter 1996 und 2004, Championsleague - Sieger 1997 und 1998.

Vladimir Alekno

Der ehemalige russische Nationaltrainer (Russland = Platz 2 der Weltrangliste)  
und Chefcoach von Zenit Kazan im Januar 2012 in Friedrichshafen.                         Alekno ist Championsleague Sieger 2012, 2015, 2016, 2017, 2018 und Olympiasieger 2012.

Wilfredo Leon

Der Kubanische Nationalspieler beim Final Four der Championsleague in Berlin im März 2015. Leon war Außenangreifer bei Zenit Kazan, war Silbermedaillengewinner bei der WM 2010 und gewann vier mal in Folge die Championsleague (2015, 2016, 2017, 2018).

Alexander Volkov

Der russische Nationalspieler und Olympiasieger 2012 Alexander Volkov bei der World League gegen Deutschland in der Max-Schmeling-Halle in Berlin im Juni 2011.
Volkov war außerdem Kapitän der russischen Spitzenmannschaft Zenit Kazan.

Maxim Mikhailov

Der russische Nationalspieler Maxim Mikhailov bei der World League gegen Deutschland in der Max - Schmeling - Halle in Berlin im Juni 2011.                           (World League Sieger 2011, Championsleague Sieger 2012, 2015, 2016, 2017, 2018 und Olympiasieger 2012, sowie Europameister 2017)
Mikhailov spielt für Zenit Kazan und ist einer der besten Diagonalangreifer der Welt.

Besuch im ViP - Bereich des VfB Friedrichshafen

Uli K., Gregor S. und Julian S. mit dem Zuspieler und Kapitän der deutschen Nationalmannschaft Lukas Kampa (Vize - Europameister 2017 und dem Erfolgstrainer Stelian Moculescu (18 mal Deutscher Meister) im November 2010.

Trainingseinheit mit den Profis des SCC Berlin

Im Rahmen einer Klassenfahrt nach Berlin im September 2007 durften die Blockbusters an einer Trainingseinheit mit den Berliner Volleyballprofis teilnehmen. Mit dabei waren:

Uli K., Thomas K., Tim U., Manuel F., Laurin S., David S., Daniel M. und Felix L.

Sung - Min Moon

Birgit, Jessi und Jessica mit dem Südkoreanischen Volleyballstar Sung - Min Moon in der Saison 2008/2009

Lukas Tichacek

Armin, Julian und Florian mit VfB - Zuspieler Lukas Tichacek im Mai 2009

Georg Grozer Junior

Florian, Tobi, Jessica und Birgit mit Nationalspieler Georg Grozer bei der Meisterfeier in Haching im Mai 2010

Michael Warm

Julian, Gregor und Tobi mit dem damaligen ÖVV - Trainer Michael Warm im Januar 2011

Mathias Kienbauer

Julian und Gregor mit Mathias Kienbauer von der österreichischen Nationalmannschaft 2011

Idner Faustino Lima Martins

Manuel, Morgane, Daniel, Verena, David und Marina mit "Idi" vom VfB Friedrichshafen im März 2008

Juliano Bendini

David, Verena, Morgane, Daniel, Marina und Manuel mit Championsleague - Sieger Juliano Bendini vom VfB Friedrichshafen im Jahr 2008

Robert Hupka und Lukas Divis

Manuel, Marina, Morgane, Verena, Daniel und David mit den Championsleague - Siegern Robert Hupka und Lukas Divis vom VfB Friedrichshafen im Jahr 2008

Gennady Shipulin

Gennady Shipulin, Trainer von Lokomotiv Belgorod im Jahr 2006 und Championsleague Sieger 2014
(das Team war 7 mal russischer Meister und 3 mal Championsleague - Sieger)

Samuele Papi - ehemaliger Superstar des Weltvolleyballs

Christian, Manuel, Thomas, Laurin, Daniel, Anton und David mit Zuspieler Samuele Papi im März 2007

339 Länderspiele für Italien, zweifacher Weltmeister,

zweifacher Silbermedaillengewinner bei Olympia, Europameister,

dreifacher Championsleague - Sieger, sechsfacher italienischer Meister

Simon Tischer

Uli K. im März 2009 mit dem Zuspieler Simon Tischer,

Championsleague - Sieger 2007 mit dem VfB

Alexis Valido

Tobi, Manuel und Tobi mit Alexis Valido, dem früheren Libero und Publikumsliebling des VfB Friedrichshafen im Jahre 2004

Markus Popp und Jochen Schöps

Die Blockbusters mit den beiden deutschen Nationalspielern Markus Popp (6) und Jochen Schöps (3) im Jahre 2004.

Joao José

Anton, Florian, Tobi und Armin mit dem Kapitän des VfB Friedrichshafen im Jahre 2008. Championsleague - Sieger 2007, portugiesischer Nationalspieler und 7maliger Deutscher Meister.

Valerio Vermiglio

Der ehemalige italienische Nationalspieler und Zuspieler von Zenit Kazan beim Championsleague Viertelfinale im Februar 2012 in Friedrichshafen.

Vermiglio wurde mit seinem Verein Championsleague Sieger 2012.